inicjalization...homepage spiele
Tutorials
Tipps und Tricks
Schaltungen zum Schrauben I
Schaltungen zum Schrauben II
Schaltungen zum Stecken
Problemloser Schaltungs-Aufbau mit Serien-Bauteile

Experimentier-Board (Beispiel)
Steckboard
So sind die Steckbuchsen miteinander verbunden:
Steckboard


Diese Steckboards werden auch in Industrie-Labors verwendet, um ohne großen Aufwand kleinere elektronische Schaltungen aufzubauen, die problemlos geändert oder wieder abgebaut werden können. Jeder Elektronik-Praktiker kennt die Probleme, die beim Ändern oder Abbauen einer gelöteten Schaltung auftreten: Halbleiter-Bauteile geben wegen Überhitzung den Geist auf, ICs mit 14 oder mehr Anschlußbeinchen können nur mit Spezial-Werkzeug entfernt werden, die Platine muß neu geäzt werden usw. usw.
Alles das entfällt hier. Deshalb eignen sich die Steckboards hervorragend zum Aufbau von Experimentier- und Versuchsschaltungen sowie Prototypen in der Schule, in der Ausbildung, im Labor.
Es passen alle Bauteile mit einer Drahtstärke von max. 0,8 mm, auch ICs.
Die Steckbuchsen sind im richtigen Abstand angeordnet.
Prinzip:
Jeweils 5 nebeneinanderliegende Buchsen sind elektrisch miteinander verbunden. Durch geschicktes Stecken der Bauteile kann man fast völlig auf Verbindungsdrähte verzichten. Zur besseren Übersicht sind die Steckbuchsen zeilen- und spaltenweise durch eingeprägte Ziffern und Buchstaben gekennzeichnet.
Die Steckboards können entweder auf eine Unterlage festgeschraubt oder mit der selbstklebenden Unterseite geklebt werden.
Durch Verbndungsschienen an den Seiten können mehrere Boards miteinander gekoppelt werden.

Nachfolgend ein paar Schaltungen, die problemlos nachgebaut werden können und Anregungen für weitere Experimente bieten:



Schaltungen zum Stecken --- Übersicht

Reihenschaltung von LEDs

   

Reihenschaltung von LEDs 2

   

Parallelschaltung von LEDs

   

Parallelschaltung von LEDs 2

   


Schaltungs-Übersicht

Schaltung Funktion Bauplan, Stückliste für Schraub- klemmen Bauplan, Stückliste für Steckboard Schaltplan, Beschrei- bung PDF- Datei
REIHENSCHALTUNG VON LEUCHTDIODEN Die Schaltung zeigt, wie Lampen in Reihe geschaltet werden und was zu beachten ist.
PARALLELSCHALTUNG VON LEUCHTDIODEN Die Schaltung zeigt, wie Lampen parallel geschaltet werden und was zu beachten ist.
           
DURCHGANGSPRÜFER Die Schaltung eignet sich zum Testen von Glühlampen, Sicherungen und Leitungen. Demnächst !
BRÜCKENGLEICHRICHTER Die Schaltung dient zum Gleichrichten von Wechselspannungen und als Verpolungsschutz Demnächst !
SPANNUNGSPRÜFER, POLARITÄTS-ANZEIGE, DREHRICHTUNGS- ANZEIGE Diese Schaltung dient zum Testen, ob Gleich- oder Wechselspannung vorhanden ist und wo Plus- und Minuspol liegen sowie zur Drehrichtungsanzeige bei Gleichstrommotoren. Demnächst !
DURCHGANGSPRÜFER DE LUXE Diese Schaltung dient zum Testen von Lampen, Sicherungen, Leitungen und Widerständen bei besonders geringem Meßstrom. Demnächst !
REGENMELDER, BADEWANNEN-ALARM, STRESS-INDIKATOR USW. Diese Schaltung zeigt geringste Mengen von Feuchtigkeit an, z. B. auf der Haut, in Blumenerde usw. Demnächst !
ALARMANLAGE Wird z. B. ein dünner Stolperdraht zerrissen, gibt diese Alarmanlage ein Lichtsignal. Demnächst !
KONSTANT-STROMQUELLE Diese Schaltung gibt einen konstanten Strom ab und kann z. B. als automatischer Vorwiderstand für LEDs verwendet werden. Demnächst !
SPANNUNGSREGLER Diese Schaltung gibt eine konstante Spannung ab, wie sie für fast alle elektronischen Schaltungen benötigt wird. Demnächst !
INVERTER, NICHT-GLIED Eine Schaltung, die in der Digitaltechnik große Bedeutung hat. Sie kehrt die Signale 1 und 0 ins Gegenteil um. Demnächst !
UND-VERKNÜPFUNG UND-Glieder werden in der Digitaltechnik tausendfach verwendet. Eine LED leuchtet nur dann auf, wenn Eingang 1 UND Eingang 2 Spannung führen. Demnächst !
ODER-VERKNÜPFUNG ODER-Glieder sind in der Digitaltechnik genauso wichtig wie UND-Glieder. Eine LED leuchtet auf, wenn Eingang 1 ODER Eingang 2 Spannung führen. Demnächst !
SCHMITT-TRIGGER, SCHWELLWERT- SCHALTER Ein Analog-Digital-Wandler, der z. B. in Dämmerungsschaltern oder Temperaturschaltern zum Einsatz kommt. Demnächst !
FLIPFLOP, RS-SPEICHER Flipflops sind millionenfach in modernen Computer-Bausteinen vorhanden. Sie dienen zur Speicherung von digitalen Signalen. Demnächst !
ZIPPERLEIN-SPIEL Eine Anwendung des Flipflops: Eine kurze Berührung von 2 Drähten als Folge von Ungeschicklichkeit führt zu einem dauernden Lichtsignal. Demnächst !
TIMER, ZEITGLIED Dieser Timer arbeitet wie ein Treppenhauslicht: Eine Lampe wird eine bestimmte Zeit nach dem Einschalten automatisch wieder ausgeschaltet. Demnächst !
WECHSELBLINKER Zwei Leuchtdioden blinken abwechselnd auf. Demnächst !
BLINKER MIT 2-FARBEN-LED Eine 2-Farben-Leuchtdiode (2 verschiedenfarbige LEDs in einem Gehäuse) blinkt abwechselnd in 2 verschiedenen Farben auf. Demnächst !
LED-FARBWECHSLER Vier verschiedenfarbige Leuchtdioden blinken paarweise abwechselnd auf. Demnächst !
UND- Verknüpfung mit IC     Demnächst !    
ODER- Verknüpfung mit IC     Demnächst !    
Timer/Zeitglied mit IC NE555     Demnächst !    
Operationsverstärker als Invertierer     Demnächst !    
Operationsverstärker als Nichtinvertierer     Demnächst !    
Elektronik-Tipps 1        
Elektronik-Tipps 2        
           
           


Reihenschaltung von LEDs